Am Samstag, den 04.09.2010, luden wir zur zweiten Auflage unseres Geburtstagsturniers. Acht Teams folgten der Einladung.

In einem weitestgehend ausgeglichenen Teilnehmerfeld spielten insgesamt zehn Mannschaften in 35 Spielen und 980 Spielminuten um den Turniersieg. Nach 2863 gespielten Punkten stand der Sieger fest und der 2010 erstmalig eingeführte Wanderpokal des YelloV-Team Berlin e.V. ging verdientermaßen an die Auswahl von Julias Freunde.  Den zweiten Platz belegte das Team „Auszeit“ des SV Biesenthal. Der Ausrichter selbst trat mit zwei Delegationen an. Beide Teams wurden in Ihren Vorrundengruppen jeweils Dritter. So wollte es dann der Zufall, daß sich diese in der Platzierungsrunde gegenüberstanden. In dieser Paarung behielt das  YelloV-Team Berlin I souverän die Oberhand und konnte sich somit einen Platz auf dem Treppchen sichern. Dem YelloV-Team Berlin II blieb der sechste Platz und die Hoffnung auf eine „Trainings-Revanche“.

Gespickt mit den Erfahrungen der letztjährigen Erstausrichtung konnten wir dieses Mal beinahe „routiniert“ unsere kleine Geburtstagsfeier planen, ausrichten und genießen. Abgesehen von der ein oder anderen kleinen Panne griffen viele Hände, ähnlich Zahnrädern, ineinander und verhalfen somit unseren Gästen und uns zu einem schönen Volleyballtag am Berliner Stadtrand.

Wir bedanken uns bei allen Helfern sowie bei allen Teams für die angenehme Atmosphäre und die schönen Spiele. Besonderer Dank gebührt Tabea, Steffi und Otti für Ihre sportive Unterstützung.

Bis zum nächsten Jahr.

Endresultat:

  1. Julias Freunde
  2. „Auszeit“ SV Biesenthal
  3. YelloV-Team Berlin I
  4. Motor Falkensee II
  5. Motor Falkensee I
  6. YelloV-Team Berlin II
  7. Koalabären
  8. Scheinangriff
  9. FSV Strauchwiese
  10. Team Grüneberg

Zu den Bildern vom Turnier geht’s hier.

Biesenthal „Auszeit“
Advertisements